Das Seewetter wird von „passageweather.com“ bereitgestellt.
Daten, Oberflächenwinde und Vorhersagen werden erstellt von
US National Weather Service (NWS)
National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA)
Marine Meteorology Division of the U.S. Naval Research Laboratory (NRL)
Cyprus Oceanography Center

Die Daten zum Seewetter gelten als sehr zuverlässig
– dennoch können wir natürlich keine Verantwortung für die Richtigkeit dieser Daten übernehmen.

Für die Planung und Durchführung einer Yachtüberführung

sind die Wettervorhersagen extrem wichtig für einen sicheren Törn. Nicht wenige Notfälle auf See wären durchaus vermeidbar gewesen – sind zum Teil aus Leichtsinn und Unachtsamkeit des Skippers geschehen. Wir wollen dass Ihre Yacht sicher ankommt – und die darauf befindliche Crew natürlich auch.
Wann immer Sie also einen Törn planen – achten Sie auf das aktuelle und vorhergesagte Seewetter. Nutzen Sie möglichst viele Informationsquellen, vom Hafenmeister über Radio und Internet bis zur eigenen Wetterbeobachtung; Wolkenbilder, Barometer usw.

Angebot Skipper